Sonntag, 12. September 2021

Ausflug der Jugendgruppe

Da die Interessen der Jugendfeuerwehrmitglieder und jene der Aktiven bzw. Reservemitglieder sehr unterschiedlich sind, hat man sich entschlossen für die Jugend einen eigenen Ausflug zu organisieren.

Die Jugendlichen fuhren mit dem Kommandanten und einer Begleitperson am 12. September in den Bayernpark nach Reisbach.  Die Burschen und Mädchen verbrachten einen lustigen und spannenden Tag inmitten von wilden Wasserbahnen, Rutschen, Trampolinen und vielen mehr - also viel Spaß bei sonnigem Wetter. Sämtliche Kosten (Mittagessen, Eintritt, Stärkung, ...) wurden von der Feuerwehr übernommen.

Ein Ziel solcher Ausflüge ist auch, dass die Kameradschaft innerhalb der Jugendgruppe ausgebaut und gefestigt wird.






Donnerstag, 9. September 2021

Monatsübung September

Vor einigen Wochen wurde im Bezirk Schärding eine neue Funktechnologie eingeführt. Ein Digitalfunksystem ersetzt den Analogfunk. Um die neuen Geräte im Einsatz bestmöglich nutzen zu können, wurde die Übung im September diesem Thema gewidmet. Es wurden alle Geräte ausprobiert und diverse Funkszenarien durchgespielt. "Es ist nicht viel anders als die alten Geräte - man muss es halt einige Male gemacht haben" so der Kommentar eines Übungsteilnehmers. Um die Mannschaft bestmöglich auf die Geräte einzuschulen wird auch bei den nächsten Übungen der Funk wieder eine zentrale Rolle einnehmen.